2021

  • Herren 50 (4er) werden ungeschlagen Meister in der Bezirkstaffel 1 und Aufstieg in die Staffelliga.
    Es spielten: Jürgen Gutekunst, Hanspeter Hirt (MF), Manfred Liebherr, Harald Bulling, Frank Völkl, Magnus Waggershauser, Jürgen Toschka, Bruno Winter

2020

  • Im Finale um die Vereinsmeisterschaft setzt sich in einem umkämpften Match Dominik Schmitt mit 6:2 7:5 gegen Wolfgang Müller durch. Das Spiel um Platz drei gewinnt Iulian Suciu gegen Axel Klaffke.
  • aus dem Herren 4er Team wird ein Herren 6er Team, start in der KK2,
  • die weiteren Teams pausieren Corona bedingt. (Herren 50 (4er), Herren 60 und SPG Vogt/Bodnegg Damen 60 (4er))
  • Stefan Rist wird neuer Jugendwart. Trotz Corona nehmen über 40 Jugendliche am Fördertrainig teil.

2019

  • Nach 16 Jahren Neustart der Herrenmannschaft (4er) in der Kreisstaffel 2
  • dazu Herren 50 (4er), Herren 60 und Damen 60 (4er-SPG Vogt/Bodnegg)
  • Instagram @tennisclubbodnegg geht online

2018

  • Damen 60 (4er-SPG Bodnegg/Vogt) steigen in die Oberligastaffel auf
    Es spielten: Brigitte Hafner-Mähr, Imgard Ludescher, Christa Späth, Beate Moll, Benny Schirmer
  • Homepage des TC Bodnegg geht online

2014

  • Damen 50 (4er-SPG Bodnegg/Vogt) Meister Oberligastaffel und Aufstieg in die Württembergstaffel
    Es spielten: Brigitte Hafner-Mähr, Imgard Ludescher, Sonja Häbe, Maria-Anna Ulrich, Helga Müller, Margarete Maier

2013

  • Herren 50/2 aufstieg in die Bezirksklasse 1.
    Es spielten: Stefan Schmitt, Walter Buck, Martin Stahl, Anton Gut, Gerhard Heine, Magnus Waggershauser, Rainer Schöbel, Manfred Liebherr, Bruno Winter, Jürgen Toschka, Wolfgang Bauer, Richard Bott
  • Damen 50 (4er-SPG Bodnegg/Vogt) Meister Verbandstaffel und Aufstieg in die Oberligastaffel
    Es spielten: Brigitte Hafner-Mähr, Imgard Ludescher, Sonja Häbe, Maria-Anna Ulrich, Renate Veser, Helga Müller, Lucia Sauter, Margarete Maier

2011

  • Herren 40 Aufstieg in die Bezirksklasse 1
    Es spielten: Hanspeter Hirt, Magnus Waggershauser, Bruno Winter, Manfred Liebherr, Paul Heine, Wolfgang Bauer, Peter Toschka, Richard Bott, Georg Amft, Wolfgang Müller, Axle Klaffke, Martin Stahl, Anton Gut, Rainer Schöbel, Gerhard Heine

2009

  • Damen 50 Meister Oberligastaffel und Aufstieg in die Württembergstaffel
    Es spielten: Brigitte Hafner-Mähr, Margret Wanner, Helga Botte, Imgard Ludescher, Irmi Ampferl, Juliane Schmid
  • Herren 50 Meister Bezirksoberliga und Aufstieg in die Verbandsliga
    Es spielten: Dr. Winfried Kapp, Georg Amft, Wolfgang Müller, Axel Klaffke, Stefan Schmitt, Martin Stahl, Gerhard Heine, Rainer Schöbel, Richard Bott, Jürgen Toschka

1998

1986

  • Erweiterung der Tennisanlage um zwei weitere Sandplätze
  • Bau einer beidseitig bespielbaren Ballwand
  • Intensivierung der Kooperation Schule - Verein

1985

  • Einweihung des neuen Clubheimes mitüber 1000 Stunden Eigenleistung
  • erstes Verbandsspiel einer Jugendmannschaft

1982

  • Erste Verbandsspiele der Damenmannschaft

1980

  • Aufnahme des Spielbetriebs auf 3 Sandplätzen im Ortskern

1977

  • Erste Verbandsspielsaison der Herrenmannschaft
  • Aufstieg in die Kreisklasse 1
  • ein Jahr später in die Bezirksklasse 1

1975

  • Verabschiedung einer neuen Satzung
  • Aufnahme in den WLSB und den WTB

1973

  • Ordentliche Gründungsversammlung (23.03.1973)
  • Eintragung ins Vereinsregister

1971

  • Erste Spielsaison auf zwei Hartplätzen in Rotheidlen
  • Baubeginn eines Clubheimes das 1972 vollendet wurde

1970

  • Gründung des Tennisclubs Bodnegg
  • 1.Vorstand: Hans Heine,
  • 2.Vorsitzender: Helmut Dangelmeier
  • Kassier: Werner Leibfahrt
  • Schriftführer: Hans-Peter Brugger
  • Sportwart: Peter Graf Praschma